Instensivlehrgang Instandhaltung für Teamleiter im Industrieservice. Mit MainCert-Zertifikat.

Gemeinsam mit dem WVIS veranstaltet die Trainingsakademie für Instandhaltung und Produktion den Intensivlehrgang Instandhaltung für Teamleiter im Industrieservice.


Ziel ist es, das Ausfallrisiko in Grenzen zu halten. Das bedeutet eine große Verantwortung und enorme Anforderung an die Fachkräfte im Industrieservice.

 

Der neue Intensivlehrgang Instandhaltung für Teamleiter im Industrieservice befähigt Mitarbeiter von Service Providern, Strategien und Methoden, die eine moderne Instandhaltung ausmachen, kennenzulernen und bei ihren Kunden professionell einzuführen und anzuwenden.

 

Eckdaten zum Intensivlehrgang Instandhaltung für Teamleiter im Industrieservice:

Module: Grundalgen der Instandhaltung, Instandhaltungsmanagement, Instandaltungstechnologien, Service- und Methodenkompetenz
Dauer/Umfang:5 Trainingstage gesamt / 2 Module zu je 2,5 Tagen (Do/Fr/Sa)
Optional:Prüfung und MainCert-Zertifikat (2x 1/2 Tage)
Termine:27.-29.10.2016 / 24.-26.11.2016
Kosten:3.490,- € zzgl. USt. pro Person für 5 Trainingstage gesamt, zzgl. MainCert-Prüfungsgebühr (optional: EUR 900,- zzgl. USt. pro Person) Mitglieder des WVIS und der MFA erhalten 10 % Rabatt
Veranstalter:

WVIS - Wirtschaftsverband für Industrieservice e.V., Trainingsakademie für Instandhaltung und Produktion

Ort:Düsseldorf oder Inhouse ab 10 Teilnehmer

 

Folder zum Download >>

 

Grundlagen der Instandhaltung:

  • Einführung
  • Themenüberblick
  • Begrifflichkeiten lt. Normen, Bedeutung der Instandhaltung

 

Instandhaltungsmanagement:

  • Instandhaltungs-Organisation
  • Instandhaltungs-Strategien
  • Material- und Ersatzteilmanagement
  • IT-gestützte Instandhaltung
  • Instandhaltungs-Planung
  • Instandhaltungs-Controlling

 

Instandhaltungstechnologien:

  • Asset Management
  • Strategisches Condition Monitoring
  • Anwendung Condition Monitoring
  • Technologien in der Praxis

 

Service- und Methodenkompetenz:

  • Problemlösungstechniken
  • Qualitätsmanagement
  • Kommunikation
  • Prinzipien des Servicemanagements

 

 

Folder zum Download >>

 

Zur Anmeldung >>

 

Weitere Trainingstermine »